Praia da Corvina

Veröffentlicht: 15. März 2009 - 12:12h | Aktualisiert: 15. September 2013 - 13:36h | Kategorie: Strände Region Nord- und Mittelwesten

“Praia da Corvina” (in Salinópolis, Bundesstaat Pará)
praia da corvinaDas Munizip von Salinópolis, das von den Einheimischen nur “Salinas” genannt wird, präsentiert die meist frequentierten Meeresstrände Amazoniens. Und dort haben die Bürger von Pará auch ihre Wochenend-Paläste hingebaut. Nach einem ersten Tag mit sehr viel Sonne an der “Praia de Maçarico” – dem belebtesten Strand im Zentrum – wenden Sie sich mal nach links, bis zu einer kleinen Brücke über die Mangroven – dann kommen Sie zur “Praia de Corvina”. Bei Ebbe erreicht der Sandstreifen mehr als 300 Meter Breite, und Dutzende von Natur-Pools mit lauwarmem Wasser bilden sich dort.

So kommt man hin:
Von Belém nach Salinas sind es 220km, mit einer Anfahrt auf den Strassen BR-316 und PA-124.

Wer noch mehr wissen will: mehr >>> und >>>

Foto Copyright by Skyscrapercity