Praia de Galinhos

Veröffentlicht: 15. März 2009 - 11:36h | Aktualisiert: 15. September 2013 - 13:36h | Kategorie: Strände Region Nordosten

“Praia de Galinhos” (in Macau, Bundesstaat Rio Grande do Norte)
praia de galinhosDies ist wieder so ein magischer Ort, der vom Massentourismus verschont geblieben ist, weil man ihn nicht ohne Schwierigkeiten erreichen kann. Umgeben von Dünen, Salinen und einem Fluss, gibt es in dem kleinen Ort Galinhos keine Autos, keinen Lärm und keine Touristengruppen. Der Strand liegt an der sandigen Spitze einer Halbinsel, die ins tiefblaue Meer vorstösst. Zwischen September und März schmücken zwei Lagunen mit lauwarmem Wasser zusätzlich die interessante Landschaft. Was braucht man noch mehr? Ach so: Um vom Landeplatz der Fähre zum besagten Strand zu kommen, kann man sich einer Flotte pittoresker Taxis bedienen, das sind Karren, die von Eseln gezogen werden! Wenn Sie es vorziehen, können Sie auch einen Esel zum Reiten mieten!

So kommt man hin:
Macau, die nächstgelegene Stadt von Galinhos aus, befindet sich 185km von Natal. Man verlässt die Hauptstadt auf der BR-406 und biegt nach 16km, gleich hinter Jandira, nach rechts ab. Von dort sin des dann noch 25km bis zum Parkplatz in Pratagi – dort nimmt man die Fähre und in Galinhos das Esels-Taxi bis zum Strand.

Wer noch mehr wissen will: mehr >>>