Gepäck-Tipps für Brasilien

Veröffentlicht: 20. November 2016 - 12:50h | Aktualisiert: 20. November 2016 - 12:53h | Kategorie: Brasilien Reise-News

Bald geht es los nach Brasilien? Dann heisst es Koffer packen. Doch was muss man für eine Reise nach Brasilien überhaupt alles einpacken? Ein paar Tipps, um auf der Brasilien-Reise nichts Wichtiges zu vergessen und trotzdem nicht zu viel einzupacken.

Wie ist das Klima?

Brasilien ist ein riesiges Land. Dementsprechend vielfältig ist das Klima. Der grösste Flächenanteil Brasiliens liegt in den Tropen, das Klima ist hier tropisch und subtropisch geprägt. Das Amazonasbecken ist für starke und langanhaltende Niederschläge bekannt. Je weiter es in den Süden geht, desto stärker werden die jahreszeitlich bedingten Temperaturunterschiede. In den südlichen Bergregionen fällt im Winter durchaus auch mal Schnee. Wer hier hinreist, sollte also einen Pullover, Jacke und Mütze im Gepäck haben. Insgesamt aber können sich Brasilien-Reisende eher auf feucht-warmes Wetter einstellen.

Koffer oder Rucksack?

2854856470_b338412d99Ob Koffer oder Rucksack, hängt vom Reisevorhaben ab. Beim Wandern will niemand den Koffer hinter sich herziehen. Für einen Urlaub im Hotel ist der Koffer entspannter. Ein Koffer bietet mit einem grossen Fach und kleineren Netzen viele Möglichkeiten, das Gepäck ordentlich zu verstauen. Beim Rucksack kommt es auf das Modell an. Koffer und Rucksäcke gibt es bei Spezialisten für Reisegepäck in vielen verschiedenen Ausführungen. Ein entscheidendes Kriterium beim Gepäckstück ist das Fassungsvermögen. Für eine längere Reise nach Brasilien sind 60 Liter aufwärts ideal.

Ein hohes Fassungsvermögen heisst jedoch nicht, dass Koffer oder Rucksack bis oben hin vollgestopft werden müssen. Beim Gepäck gilt grundsätzlich: Weniger ist mehr. Wer sein Gepäck zwischendurch viel tragen muss, sollte nicht mehr als 15 bis 20 Kilogramm einpacken.

Welche Kleidungsstücke kommen mit?

Selbst wenn die Brasilien-Reise mehrere Wochen dauert, reicht es so zu packen, als würde man nur eine Woche verreisen. Um Gewicht im Koffer zu sparen, können die Sachen zwischendurch im Hotel oder Waschsalon gewaschen werden.

  • 7 x Unterwäsche
  • 3 x Socken & Wandersocken
  • 4 x T-Shirts/Tops
  • 1 x Longsleeve
  • 2 x Funktionsshirts
  • 1 x kurze Hose/1 Rock/1 Kleid
  • 1 x Trekkinghose
  • 1 x Jeans
  • 1 x Fleecejacke
  • 1 x Regenjacke
  • 1 x Wanderschuhe
  • 1 x Turnschuhe/Sneaker
  • 1 x Flip-Flops/Sandalen
  • Bikini/Badehose
  • Sonnenhut/Käppi

Da in Brasilien gerne gefeiert wird, gehört ausserdem ein Satz schicker Kleidung ins Gepäck:

  • Hemd, Jeans bzw. Chino-Hosen und Sneakers für Männer
  • Kleid oder schickes Top mit Jeans und Ballerinas oder Absatzschuhen für Damen

Wer unterwegs nicht herumlaufen möchte wie ein bunter Hund, der sollte schon beim Packen darauf achten, dass sich die Kleidung farblich gut kombinieren lässt. Damit sind Reisende nicht nur funktional, sondern auch modisch gekleidet.