Andere Länder, andere Sitten

Veröffentlicht: 6. September 2008 - 20:32h | Aktualisiert: 15. September 2013 - 13:17h | Kategorie: Brasilien Reise-Tipps

Nichts ist so, wie zu Hause! Der Umgang mit diesen für uns neuen Sitten ist nicht immer einfach, und wir verstossen leicht – oft aus Unkenntnis, manchmal aus Ignoranz – gegen die landesüblichen Regeln. Neben der Kenntnis dieser Regeln, bedarf es in erster Linie dreier Dinge: Respekt, Zurückhaltung und Einfühlungsvermögen. Wer mit solcher Einstellung, sowie offenen Augen und Ohren, durch Brasilien reist, trägt massgeblich dazu bei, dass diese Reise für alle Beteiligten weit mehr wird, als eine touristische Besichtigungstour.

Haben Sie also ein wenig Geduld, wenn der Service hier nicht so reibungslos und schnell abläuft, wie Sie es gewöhnt sind. Mit einem Lächeln erreichen Sie in Brasilien sehr viel mehr als mit Reklamationen, Sie werden interessante und unvergessliche Ferien verbringen und die Gastfreundschaft der Brasilianer kennen- und schätzen lernen.