Pousada dos Guanavenas – Amazonas Lodge

Veröffentlicht: 19. September 2008 - 20:57h | Aktualisiert: 11. November 2014 - 21:22h | Kategorie: Urwald Lodges

ARARA-Package oder GARÇA-Package

Dauer: ab 4 Tage / 3 Nächte
Start/Ende: Manaus
Durchführung: ab 1 Person täglich

Unsere Reise-Idee:
Die prächtigste und überwältigendste Show zeigt uns die Natur. Den Amazonas besuchen, die Geheimnisse des Urwaldes zu erforschen, das den grössten Wald unseres Planeten und das grösste Süsswasserreservoir, ebenso gut wie die unzähligen Arten der Flora und Fauna vorweist. Es ist das reichste und wichtigste ökologische Heiligtum unserer Erde. Die „Pousada dos Guanavenas“, gelegen im Herzen des Amazonasgebietes, hat alle Annehmlichkeiten eines First Class Hotels, mit einem Unterschied – sie liegt mitten im Dschungel. Die Lodge verfügt über 70 Zimmer mit sehr komfortabler Ausstattung.

VIRTUELLER PROGRAMMABLAUF ARARA-Package

Header_AraraVermelha2K

1. Tag
06:00 Uhr Transfer Hotel – Flughafen oder Pier in Manaus, 11:00 Uhr Ankunft in „Guanavenas“. Willkommensdrink – Zimmerbelegung – Mittagessen. Am Nachmittag – Besuch einer „Caboclo“-Familie (Eingeborene). Am Abend, Kaimanspotting – Abendessen – Übernachtung.

2. Tag
Frühstsück, Urwaldwanderung, Rückkehr nach „Guanavenas“, Mittagessen. Am Nachmittag Angeln und Fahrt in einem „Igapo“ mit dem Boot. Am Abend Abend, Abendessen – Übernachtung.

3. Tag
07:00 Uhr Frühstück – Angeltour – Rückkehr nach „Guanavenas“ – Mittagessen. Am Nachmittag – Freizeit zum Schwimmen – Spaziergänge – Sport. Am Abend, Abendessen – Übernachtung.

4. Tag
07:00 Uhr Frühstück – Transfer nach Manaus – Ankunft um 12:00 Uhr und Transfer ins Hotel, zum Flughafen oder ans Pier.

VIRTUELLER PROGRAMMABLAUF GARÇA-Package

Header_Jacaré Açu

1. Tag
06:00 Uhr Transfer Hotel – Flughafen oder Pier in Manaus, 11:00 Uhr Ankunft in „Guanavenas“. Willkommensdrink – Zimmerbelegung – Mittagessen. Am Nachmittag – Besuch einer „Caboclo“-Familie (Eingeborene). Am Abend, Kaimanspotting – Abendessen – Übernachtung.

2. Tag
Frühstsück, Urwaldwanderung, Rückkehr nach „Guanavenas“, Mittagessen. Am Nachmittag Angeln und Fahrt in einem „Igapo“ mit dem Boot. Am Abend Abend, Abendessen – Übernachtung.

3. Tag
07:00 Uhr Frühstück – Angeltour – Rückkehr nach „Guanavenas“ – Mittagessen. Am Nachmittag – Freizeit zum Schwimmen – Spaziergänge – Sport. Am Abend, Abendessen – Übernachtung.

4. Tag
Vormittag zur freien Verfügung – Mittagessen. Am Nachmittag, Bootsfahrt zum „Vitorias-Regias“ See (nur im Sommer). Am Abend, Abendessen – Übernachtung.

5. Tag
7:00 Uhr Frühstück – Transfer nach Manaus – Ankunft um 12:00 Uhr und Transfer ins Hotel, zum Flughafen oder ans Pier.

MÖGLICHE UNTERKÜNFTE

Pousada dos Guanavenas2 Pousada dos Guanavenas1
Alle Zimmer haben Klimaanlage, privates Badezimmer mit Dusche, kaltes und warmes Wasser, Minibar und Balkon. Ein Restaurant, das köstliche regionale und internationale Mahlzeiten in Selbstbedienung offeriert, zwei Swimmingpools, Bars, Volleyball-Platz und einen Beobachtungsturm mit 30 Meter Höhe. Telefon und Fax, auch für internationale Gespräche, stehen den Gästen zur Verfügung.

Die etwa 3,5-stündige Fahrt mit dem klimatisierten Bus zeigt die ersten Eindrücke des tropischen Regenwals in seiner ganzen Schönheit. Den 2. Teil der 300 km langen Strecke von Manaus zum Hotel fahren wir 1,5 Stunden mit dem Boot den Urubu-Fluss, einem Nebenfluss des Amazonas entlang bis zum Canacari-See.