Brasília – Palácio da Alvorada

Veröffentlicht: 6. September 2008 - 19:45h | Aktualisiert: 15. September 2013 - 13:13h | Kategorie: Distrito Federal

Sehenswertes im Distrito Federal
Palácio da AlvoradaProjektiert um dem Präsidenten der Republik als offizieller Wohnsitz zu dienen, war das erste Gebäude, welches in Brasília im Juni 1959 eingeweiht wurde. Ein rechteckiges Gebäude, umgeben von einer überdachten Galerie, die von Säulen getragen wird, deren Feinheit und Leichtigkeit in scheinbarem Widerspruch zu dem schweren Material Beton stehen – hier zeigt sich Oscar Niemeyers Genie. Diese einem Schmetterlingsflügel nachempfundenen Säulen sind zum Symbol Brasílias und seiner Architektur geworden – ihre Form gab dem Stadtwappen Gestalt. Dieser Wohnsitz hat seine eigene Kapelle und mehrere Gebäude für Personal. Vor dem Gebäude eine weiträumige Rasenfläche, vor deren Einzäunung die Besucher stehen bleiben um Münzen in einen rundherum führenden Wassergraben zu werfen – den „Brunnen der Wünsche“.

Foto: José Cruz/ABr