Salvador – Pelourinho-Platz

Veröffentlicht: 6. September 2008 - 10:48h | Aktualisiert: 15. September 2013 - 13:14h | Kategorie: Bahia

Sehenswertes im Bundesstaat Bahia
Pelourinho,_Salvador_Bruno GirinSalvadors koloniales Zentrum – von der UNESCO zum „Weltkulturdenkmal“ erklärt – liegt um den „Pelourinho-Platz“ herum, wo das Echo der am Schandpfahl (pelourinho) gepeinigten Sklaven noch in den düsteren Mauern zu kleben scheint und die alten Kopfsteinquader aus jener Zeit vom vergossenen Blut der Aufsässigen flüstern, die hier öffentlich ausgepeitscht wurden.

Der Platz ist der barocke Mittelpunkt der Altstadt, mit zweistöckigen Häusern in überraschenden Farben. Etwas unterhalb die tiefblaue Kirche der „Nossa Senhora do Rosário dos Pretos“, eine Kirche, die für und von den Sklaven gebaut wurde.

Foto: Wikimedia

Weitere Fotos von Salvador aus der Flickr-Community:

Keine öffentlichen Fotos mit folgenden Stichwörtern vorhanden: Pelourinho+brazil