Olinda

Veröffentlicht: 7. September 2008 - 14:17h | Aktualisiert: 15. September 2013 - 13:17h | Kategorie: Pernambuco

Sehenswertes im Bundesstaat Pernambuco
Olinda1_Helder da RochaDie Stadt auf den acht Hügeln – von denen man ganz Recife und den Atlantik überblicken kann – vermittelt einen interessanten Gesamteindruck kolonialer Architektur: Ganze Strassenzüge sind hier in ihrer historischen Atmosphäre erhalten, und die goldüberladenen Kirchen zeugen von der vergangenen Zeit des Wohlstands.

Nach Ouro Preto in Minas Gerais findet man hier den grössten und besterhaltensten architektonischen Komplex kolonialer Gebäude Brasiliens, in denen viele Künstler und Bohemiens wohnen. Eine lebendige Stadt mit einem Kulturzentrum, Kunstgalerien und Museen – Musik auf den Strassen und in den zahlreichen Bars – immer wird irgendwo etwas gefeiert. Von der UNESCO wurde Olinda zum Welt-Kulturdenkmal erklärt (1982).

Foto: Wikimedia