Porto de Galinhas

Veröffentlicht: 6. September 2008 - 17:06h | Aktualisiert: 15. September 2013 - 13:14h | Kategorie: Pernambuco

Sehenswertes im Bundesstaat Pernambuco
Porto_de_galinhas_SumárioPorto de Galinhas (70 km von Recife), der 4 Kilometer lange Strand gehört zu den bekanntesten von Pernambuco.

Im vergangenen Jahrhundert – nach der offiziellen Abschaffung des Sklavenhandels (1888) – wurde der so genannte „Hühnerhafen“ als heimlicher Landungsort für die nunmehr illegalen Sklaventransporte beibehalten: Wenn die reichen Herren in Recife erfuhren, dass wieder „Hühner aus Angola“ auf dem Markt zu haben seien, dann wussten sie, dass eine neue Schiffsladung mit Sklaven angekommen war.

Die vorgelagerten Riffe formen kristallklare Meerwasser-Pools, das Wasser ist mit 26 – 28 Grad angenehm warm und von einer türkisblauen Farbe. Der Strand, mit weissem feinem Sand, wird eingerahmt von idyllischen Kokospalmenhainen. Der ideale Platz um im Meer zu schwimmen, denn hier gibt es kaum Brandungswellen.

Foto: Wikimedia

Weitere Fotos von Porto de Galinhas aus der Flickr-Community:

Café da moeda - Porto de galinhas-PE
Porto de Galinhas - Ipojuca - Pernambuco/Brasil
JM_9928
JM_9680
JM_9733
Porto de Galinhas - Ipojuca - Pernambuco/Brasil
Criança vermelha
Porto de Galinhas, isso é Pernambuco!
paisagens-0303
Luar
NE_PraiadosCarneiros0016
NE_PraiadosCarneiros0015
NE_PraiadosCarneiros0013
NE_PraiadosCarneiros0011
NE_PraiadosCarneiros0012
NE_PraiadosCarneiros0010
Diese Fotos stammen aus der Flickr Foto-Community und werden gemäß der Flickr-RSS API abgebildet.