Park Nacional Serra da Canastra

Veröffentlicht: 7. September 2008 - 12:43h | Aktualisiert: 15. September 2013 - 13:17h | Kategorie: Minas Gerais

Sehenswertes im Bundesstaat Minas Gerais
Bekannt als „Wiege des Rio São Francisco“ und durch seinen berühmten Wasserfall „Cachoeira da Casca d’Anta“, mit 188 Metern direktem Fall, haben wir mit diesem Park ein wahres ökologisches Heiligtum vor uns, in dem weitere 50 Wasserfälle dem Besucher ein unvergessliches Schauspiel bieten – fast die Hälfte davon mit mehr als 80 m Fallhöhe!

Mit einer Fläche von 71.525 Hektar und einem Umfang von 173 km, liegt der 1972 gegründete Park auf über 1.200 Metern Höhe, in den Distrikten „São Roque de Minas, Sacramento“ und „Delfinópolis“, im Südwesten von Minas Gerais. Sein Relief ist 900 Millionen Jahre alt und sehr zerklüftet, mit Schluchten, Höhlen und Felswänden, über die sich phantastische Wasserfälle ergiessen.

Weitere Fotos vom Park Nacional Serra da Canastra aus der Flickr-Community:

Wild Flowers and Grass
Serra da Canastra
Serra da Canastra
Serra da Canastra
Serra da Canastra
Coruja buraqueira ou caburé, Burrowing owl (Athene cunicularia)
Dancing with the wind
Nascente do rio São Francisco, Serra da Canastra
Janela pro mundo, Serra da Canastra
Arraial, São João Batista da Serra da Canastra
Cachoeira do Fundão, Serra da Canastra
Serra da Canastra
Cachoeira do Jota, Serra da Canastra
Pipa na chuva - São João Batista da Serra da Canastra
Bar do Vicente, São João Batista da Serra da Canastra
Igreja de São Jo]ao Batista da Serra da Canastras
Diese Fotos stammen aus der Flickr Foto-Community und werden gemäß der Flickr-RSS API abgebildet.